a a a
Ärzte & Anmeldung    Jobs Jobs
Chinese Chinese    English English    youtube YOUTUBE   LinkedInLINKEDIN

14.12.2020
Spendenaktion "Wir für Andere"

Das Therapie-Team der Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz unterstützt die Frauenhäuser Steiermark

Bei der alljährlichen Weihnachtsaktion „Wir für Andere“ engagiert sich das Therapie-Team der Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz für Menschen in Not. So sammelte das Team in einer vorweihnachtlichen Aktion Sachspenden für die Frauenhäuser Steiermark.

Mit dieser Spendenaktion möchten die Geriatrischen Gesundheitszentren in diesen besonders herausfordernden Zeiten die Frauenhäuser bei ihrer aufopfernden und wertvollen Arbeit unterstützen. Rechtzeitig vor Weihnachten, startete die Übergabe einer Wagenladung Sachspenden bestehend aus Winterkleidung, Schuhen, Spielzeug, Haushaltskleingeräten, Kosmetikartikeln und kleinen Weihnachtsgeschenken an die Geschäftsführerin der Frauenhäuser Steiermark, Frau Michaela Gosch. 

Die Frauenhäuser Steiermark – Eine wichtige Anlaufstelle bei Gewalt in der Familie

Neben dem Schutz, der von Gewalt betroffenen Frauen und Kinder, steht auch Gewaltprävention, Bewusstseinsbildung, sowie Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit im Fokus des Vereins Frauenhäuser Steiermark. „Gewalt in der Familie kommt leider viel häufiger vor als vermutet und trifft überwiegend Frauen und Kinder. Mit kostenlosen Beratungs- und Betreuungsangeboten stellen die Frauenhäuser Steiermark eine wichtige Anlaufstelle da und machen – genau wie die Geriatrischen Gesundheitszentren bei der Betreuung Ihrer PatientInnen und BewohnerInnen – auch zu Weihnachten keine Pause.“, erzählt Michaela Gosch. Die Frauenhäuser Steiermark sind rund um die Uhr, telefonisch und via WhatsApp unter +43 316 42 99 00 erreichbar.

„Auch wenn es traurig ist, dass ein derartiges Hilfsangebot für Frauen und Kinder notwendig ist, bedanken wir uns für den unermüdlichen Einsatz der Frauenhäuser und hoffen, mit unserem kleinen Beitrag für das ein oder andere Lächeln in der Adventzeit sorgen zu können.“, so Markus Lettner, MTD Leiter der Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz

DANKE
19.03.2020
Täglich ein Bild
15.12.2019
AG/R Nachbefragung
26.04.2017
Projekt Region AAL
01.03.2017
3. China Forum
23.11.2016