aaa
Ärzte & Anmeldung    Jobs
Chinese Chinese    English English    youtube YOUTUBE

19.12.2018
Pfleger mit Herz 2018

Jedes Jahr werden österreichweit PflegerInnen mit Herz gesucht. Dieses Jahr konnten bis Ende Oktober Personen die im Pflegebereich tätig sind nominiert werden.

Mitte November ist dann die Entscheidung gefallen. Es wurden 27 "PflegerInnen mit Herz" (3 je Bundesland) gewählt. Am 12. Dezember wurden die GewinnerInnen in der "Grand Hall" in Wien im feierlichen Rahmen für ihr herausragendes Engagement geehrt.

Stolz können wir verkünden, dass unter den steierischen SiegerInnen unser Kollege DGKP Jürgen Gabler in der Kategorie "Pflege- und Betreuungsberufe" ist.

Warum Jürgen Gabler der Gewinner, also der "Pfleger mit Herz 2018" wurde, erläutert seine Arbeitskollegin Anna Jerusalem wie folgt:

Auf die Frage, was er an seinem Beruf so liebt, meinte Jürgen Gabler einmal zu mir: „die Vielseitigkeit!“  Denn neben seiner Tätigkeit als diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger engagiert sich Jürgen Gabler  auch im Notfallteam wo er unsere ÄrztInnen regelmäßig bei den hausinternen Notfallschulungen unterstützt und wirkt seit Beginn an auch im Albert Schweitzer Trainingszentrum mit. Gemeinsam mit seiner Kollegin Brigitte Eisel leitet er dort die Kurse für pflegende Angehörige zum Thema „Umgang mit an Demenz erkrankten Personen“ . Mit seiner ruhigen, geduldigen und liebevollen Art hat er stets ein offenes Ohr für die Sorgen und Anliegen der pflegenden Angehörigen und kann mit seiner Expertise und jahrelangen Erfahrung als diplomierter Gesundheit- und Krankenpfleger der Memory Klinik stets einen unterstützenden Rat mitgeben.

Man möchte meinen, dass Jürgen Gabler neben all diesen Tätigkeiten, keine Zeit mehr für Anderes hat, aber der junge Vater von 4 Kindern hat kürzlich auch erst sein Masterstudium im Universitätslehrgang Demenzstudien an der Donauuniversität Krems erfolgreich absolviert.

"Feste muss man feiern wie sie fallen" - unter dem Motto haben (v.l.n.r) PDL Jörg Hohensinner, GF Gerd Hartinger, PDL Waltraud Haas-Wippel, HRL Anita Tschere und ÄL Walter Schippinger angestoßen.

Herzliche Gratulation und vielen Dank für das herausragende Engagement!

AG/R Nachbefragung
27.04.2017
Projekt Region AAL
02.03.2017
3. China Forum
24.11.2016