aaa
Ärzte & Anmeldung    Jobs Jobs
Chinese Chinese    English English    youtube YOUTUBE   LinkedInLINKEDIN

03.09.2019
Geriatrischer Konsiliardienst - GEKO

Der geriatrische Konsiliardienst – GEKO steht seit Juni 2019 allen Bewohnerinnen und Bewohnern von Pflegeheimen in Graz und in der Weststeiermark zur Verfügung. 
GEKO unterstützt, gemeinsam mit Hausärztinnen und Pflegeheimpersonal, die medizinisch-pflegerische Versorgung von geriatrischen Menschen.

Mit dem Projekt „Geriatrischer Konsiliardienst - GEKO“ wird auf die Aufrechterhaltung und Optimierung einer angemessenen und qualitätsvollen Gesundheitsversorgung von Menschen, die im Pflegeheim leben, besonders Bedacht genommen. Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen haben im Laufe ihrer Betreuung zeitweise einen erhöhten medizinischen und pflegerischen Versorgungsbedarf. Die hausärztliche sowie die pflegerische Betreuung wird durch eine geriatrische Beratung durch das GEKO-Team unterstützt. Diese Zusammenarbeit der Hausärztinnen und Hausärzte, des Pflegeheimpersonals und des GEKO trägt zu einer Weiterentwicklung der medizinisch-pflegerischen Versorgungsqualität geriatrischer Menschen in den Pflegeheimen bei.

Ziele des Projekts sind unteranderem,

  • die Entlastung und Unterstützung von Hausärztinnen und Hausärzten sowie Pflegepersonen in Pflegeheimen bei der Versorgung multimorbider geriatrischer Patientinnen und Patienten durch konsiliarische Beratung,
  • die Förderung des inter- und multiprofessionellen Wissens- und Informationsaustausches,
  • die Reduktion vermeidbarer stationärer Aufnahmen von Pflegeheimbewohnerinnen und Pflegeheimbewohner in Akutkrankenhäusern,
  • die Verringerung vermeidbarer bzw. unnötiger Transporte in Ambulanzen.
  • sowie eine Reduktion von Polypharmazie.

Das Pilotprojekt wird über die Laufzeit von drei Jahren vom Gesundheitsfond Steiermark (GFSTMK) und der steirischen Gebietskrankenkasse (StGKK) finanziert und durch das Entwicklungs-und Planungsinstitut (EPIG) evaluiert. Die Testregionen sind das Stadtgebiet Graz (GGZ) und die Region Weststeiermark (KAGES, LKH Voitsberg).

Kontaktdaten: 
GEKO-Leitstelle Graz   
Tel: 0316 7060 - 6060

OA Dr. Andreas Köck
PDL Iris Knausz, BSc MBA

AG/R Nachbefragung
27.04.2017
Projekt Region AAL
02.03.2017
3. China Forum
24.11.2016