a a a
Ärzte & Anmeldung    Jobs Jobs
Chinese Chinese    English English    youtube YOUTUBE   LinkedInLINKEDIN

08.04.2020
Auszeichnung „Österreichs Bester Arbeitgeber 2020“

Eigentlich sollten wir seit 12.03.2020 die Siegerurkunde von „Österreichs Beste Arbeitgeber 2020“ in Händen halten. Stolz als einer der 40 Besten des Landes zu wissen, dass die MitarbeiterInnen der Unternehmensführung vertrauen. Doch heuer ist alles anders.

Great Place to Work© veröffentlichte die 40 herausragenden Arbeitgeber über eine Presseaussendung, gefeiert wird im Spätherbst.

Die Ergebnisse der GGZ-MitarbeiterInnen-Befragung vom Juni 2019 und die Unternehmensbeschreibung - das sog. Kultur-Audit - flossen in einen Wettbewerb um die Auszeichnung zu „Österreichs Beste Arbeitgeber 2020“ ein.

Wir erhielten als erste Gesundheitseinrichtung (in der Kategorie XL / 500 MitarbeiterInnen+) diesen Titel verliehen.

Unser Slogan "Bei uns sind Menschen in den besten Händen" bewahrheitet sich in der aktuellen Krisensituation!

Noch bevor COVID-19 in Österreich ankam, erarbeiteten wir Szenarien für die vulnerabelste Bevölkerungsgruppe. Wir füllten unsere Lager, bildeten sich einander abwechselnde Teams und richteten 180 Telearbeitsplätze ein. Diese große Herausforderung meistern wir besonnen durch unsere tragfähige Kultur des Miteinanders. Alle Berufsgruppen arbeiten im Vertrauen und Respekt zusammen. Wir unterstützen auch externe Partner durch unser know how. So entstehen Beziehungen, wo alle Beteiligten „in den besten Händen sind“ – das gibt Sicherheit und Zuversicht!

Nach einem Telefonat von Frau Mag. Palz, Geschäftsführerin von Great Place to Work©, mit Frau Tscherne erhielten wir eine E-Mail mit folgender wertschätzenden Rückmeldung:

Die Gespräche, die ich mit Ihnen allen führen durfte, haben mich „fremdstolz“ gemacht. Mit mir zieht das Great Place to Work Team den virtuellen Hut vor Ihnen und gratuliert gleichzeitig. Zu Ihrem Award und noch mehr zu Ihrer Vertrauenskultur, die sich in diesen Tagen stärker als Vieles bewährt.

Während wir medial verfolgen, dass viele Betriebe in ernsthafte, ja existentielle Schwierigkeiten gekommen sind, sprechen Sie alle von Herausforderungen, die im Team gemeistert werden. Positive Haltung, proaktive Handlungen und klare, transparente Kommunikation sind es, die in Ihrem Unternehmen für den wesentlichen Unterschied sorgen.“

Portrait Anita Tscherne MBA MAS

Anita Tscherne MBA
Leiterin Human Resources

DANKE
19.03.2020
Täglich ein Bild
15.12.2019
AG/R Nachbefragung
26.04.2017
Projekt Region AAL
01.03.2017
3. China Forum
23.11.2016