a a a

04.04.2018
Zertifikatverlängerung „Aktion Saubere Hände“ für die Pflegewohnheime der GGZ

Wussten sie schon, dass in den Pflegewohnheimen der GGZ Hygieneprojekte die BewohnerInnen-Sicherheit erhöhen?

Den vier Pflegewohnheimen der GGZ (Aigner-Rollett, Erika Horn, Peter Rosegger und Robert Stolz) wurde das Zertifikat „Aktion Saubere Hände“ für das Jahr 2017 erneut verliehen. Der Gesundheitsfond Steiermark hat die Pflegewohnheime für ihren Einsatz zur Optimierung der Händehygiene vor Ort und das damit verbundene Engagement zur Erhöhung der BewohnerInnensicherheit ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr über die Zertifikatsverlängerung und haben auch in diesem Jahr viele spannende Hygieneprojekte in den Pflegewohnheimen im Laufen.

Mag.a (FH) Martina Pojer
Geschäftsbereichsleitung der Pflegewohnheime

Erntedank
08.10.2020
Graz-Ahoi!
25.02.2020
Der gesunde Rücken
12.09.2019
Es lebe der Sport!
05.02.2019
Depression im Alter
16.10.2018
Mini Pflege im MTZ
19.09.2018
Fastenzeit
15.02.2018