a a a

05.07.2020
„FIKA" – die schwedische Kaffeepause in den Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz (GGZ)

„FIKA" ist ein informelles Treffen, bei dem sowohl private als auch berufliche Themen besprochen werden. 
Diese besondere Pause findet jeden Freitag, zirka um 09:00 Uhr, an allen Standorten der GGZ statt. Die GGZ stellen dafür eine gesunde Jause zur Verfügung.

Regelmäßige gemeinsame Pausen haben viele Vorteile:

  • Das Wohlbefinden wird durch Pausen gefördert.
  • Der Austausch untereinander trägt positiv zum Arbeitsklima bei.
  • Die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen wird gefördert.
  • Aktuelle Anliegen werden interdisziplinär diskutiert und eventuell auch gleich gelöst.
Erntedank
08.10.2020
Graz-Ahoi!
25.02.2020
Der gesunde Rücken
12.09.2019
Es lebe der Sport!
05.02.2019
Depression im Alter
16.10.2018
Mini Pflege im MTZ
19.09.2018
Fastenzeit
15.02.2018