Search
Close this search box.

Gesundheitsförderung stärkt den Betrieb

Drei Frauen und ein Mann stehen nebeneinander und halten ein Zertifikat und einen Preis in die Höhe.
©GGZ
Die Geriatrischen Gesundheitszentren wurden erneut mit dem Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung ausgezeichnet.

Zufriedene, motivierte und gesunde Mitarbeiter:innen sind eine unverzichtbare Voraussetzung für den Erfolg eines Unternehmens. Für die Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz ist deshalb betriebliche Gesundheitsförderung seit vielen Jahren ein wesentlicher Teil in der Personalstrategie. Für die nachhaltigen Investitionen in die Gesundheit der Mitarbeiter:innen wurde das Unternehmen bereits zum sechsten Mal mit dem Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung ausgezeichnet.

Langjähriger Aufbau von Gesundheitsförderung

Die Geriatrischen Gesundheitszentren haben bereits im Jahr 2004 mit dem Aufbau von strukturierter BGF begonnen. 2011 implementierte die GGZ eine eigene Stabstelle für Gesundheitsförderung im Unternehmen und verankerten somit betriebliches Gesundheitsmanagement in der Unternehmensstrategie. Mit Betrieblicher Gesundheitsförderung wollten wir Einzelaktionen bündeln, strukturieren und in einen Gesamtrahmen einbringen.“, erzählt Helga Gafiuk, DGKP und Leiterin der Stabstelle für BGF.

Gezielte Maßnahmen für alle Berufsgruppen

Gemeinsam in einem Kernteam werden laufend Schwerpunkte und Angebote in der Prävention und Gesundheitsförderung entwickelt und umgesetzt. Besonders wichtig ist dem Unternehmen dabei, für alle Berufsgruppen verschiedene Angebote zu setzten. Von der strukturierten Einschulung neuer Mitarbeiter:innen bis zu verschiedenen Impfaktionen finden sich unterschiedlichste Maßnahmen wieder, um die Mitarbeiter:innen in ihrer Gesundheit zu stärken und zu fördern.

Teile den Beitrag.

Weitere Beiträge

Gruppenbild der GGZ-Mitarbeiter:innen bei der Teleios Verleihung 2024.
Auszeichnungen

Teleios Award 2024

Österreichischer Preis für Innovation, Qualität und Nachhaltigkeit in der Altenpflege – GGZ erhalten Teleleios 2024. Der Bundesverband Lebensweltheim vergab am

Mehr lesen
Skip to content