aaa
Ärzte & Anmeldung    Jobs Jobs
Chinese Chinese    English English    youtube YOUTUBE   LinkedInLINKEDIN

Psychologie

Die Klinische Psychologie untersucht, berät und behandelt Menschen, die unter psychischen Belastungen oder psychischen Beeinträchtigungen leiden. Das Angebot der Klinischen Psychologie in der Albert Schweitzer Klinik umfasst unter anderem Diagnostik und Trainingsmaßnahmen bei kognitiven Defiziten, die Behandlung von Depressionen und Ängsten, die Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung sowie die Betreuung von DemenzpatientInnen.

Mithilfe der Diagnostik von kognitiven Defiziten, wie z.B. Gedächtnis- und  Konzentrationsproblemen, wird unter anderem festgestellt, ob eine Vergesslichkeit im Rahmen des normalen Alterungsprozesses zu sehen ist oder ob es Hinweise auf eine Demenz gibt.

Im Sinne des Erhalts oder auch einer Verbesserung der kognitiven Leistungsfähigkeit bieten wir kognitive Einzeltrainings (z.B. mittels RehaCom, CogPack, Fresh Minder) und Gruppentrainings an. In der Betreuung von DemenzpatientInnen werden Erinnerungsgruppen zur geistigen Aktivierung und sozialen Integration durchgeführt.

Ein wesentlicher weiterer Aufgabenbereich hat zum Ziel, psychische Störungen und Leidenszustände (wie z.B. Depressionen, schwierige Lebenssituationen) unserer PatientInnen zu lindern sowie sie darin zu unterstützen, ihre Krankheit besser bewältigen zu können.

Beratungs- und Entlastungsgespräche mit Angehörigen bzw. Betreuungspersonen gehören ebenfalls zum Tätigkeitsbereich der PsychologInnen in der Albert Schweitzer Klinik.

Schweigepflicht, fachliche Qualifikation und Wertschätzung zählen zu unseren Behandlungsgrundsätzen.

Mit dem klinisch-psychologischen Leistungsangebot wird eine Verbesserung der Behandlungsqualität im Sinne einer ganzheitlichen PatientInnenversorgung erreicht.

Leitung:
Mag.a Natascha Guttmann-Zotter
Tel.: +43 316 7060 1360

Portrait Mag. Natascha Guttmann-Zotter