a a a

Arbeiten in der Pflege

„Es gibt für mich keinen schöneren Beruf!“ (Jennifer Radkohl, DGKP)

„Facettenreich“, „sinnstiftend“, „großartig“ –
Das Arbeiten in der Pflege in den GGZ.
Helga Gafiuk:
„Ich bekomme so viel zurück!“
   
Pflege mehr als ein Beruf
Helga Gafiuk, DGKP
   
Jennifer Radkohl:
„Von der Lebenserfahrung profitieren“
Annalena Unterwaditzer:
„Hier habe ich Rückhalt im Team“
   
Jennifer Metzger DGKP
Unterwaditzer Annalena DGKP

 

Werden Sie Pflegemitarbeiter:in in den GGZ und profitieren Sie von unserer Einstiegs- und Treueprämie!
Genauere Informationen darüber finden Sie rechts unter "Downloads".

Informieren Sie sich hier über die Karrieremöglichkeiten in der Pflege

Onboarding neuer Mitarbeiter:innen in der Pflege

Bei uns in den Geriatrischen Gesundheitszentren (GZZ) der Stadt Graz stehen Ihnen als neue/r Mitarbeiter:in an allen Stationen und Bereichen fertig ausgebildete Praxisanleiter:innen und Mentor:innen zur Verfügung, um die Einarbeitung für Sie bestmöglich gestalten zu können. Durch geplante und gezielte Anleitungen werden Sie schrittweise an Ihre beruflichen Aufgaben herangeführt. Wir bieten Ihnen strukturierte Einführungsmodule, Lernphasenkataloge, gemeinsames formulieren und festlegen der individuellen Lernziele und viele weitere Möglichkeiten einer vertiefenden Wissensvermittlung, um von Beginn an gut begleitet und unterstützt zu werden. Damit Sie individuell und umfassend eingeschult werden, bieten wir bereits seit dem Jahr 2019 eine zusätzliche Einschulung in der Albert Schweitzer Klinik durch unsere Zentrale Praxisanleitung.

Die Aufgaben der Zentralen Praxisanleitung umfassen:

  • Abhaltung/Durchführung von Mikroschulungen (kleine Schulungen) direkt auf der eigenen Station zu bestimmten Schwerpunkten
  • Individuelle Begleitung bei komplexen Pflegesituationen
  • Enge Vernetzung mit den Pflegeexpert:innen in den GGZ
  • Zusätzliche Ansprechperson außerhalb der eigenen Station/Bereiche
  • Beratung und Unterstützung neuer Mitarbeiter:innen
  • Vermittlung theoretischer Inhalte in die vertiefende Pflegepraxis
  • Förderung von Bedürfnissen und Zielen

Durch Praxisanleiter:innen, Mentor:innen und Modulbücher erhalten Sie als neue/n Mitarbeiter:in eine umfassende Begleitung und Einarbeitung, individuell an Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten angepasst. 

Mikroschulungen für die Einarbeitung in der Albert Schweitzer Klinik:

  • Kleine Lerneinheiten im direkten Pflegealltag auf der jeweiligen Station
  • Gemeinsame Zielsetzung und Festlegung der Schulungsthemen
  • Vorbereitung, Planung und Durchführung der Schulungen erfolgt durch unsere Zentralen Praxisanleitung
  • Bis zu 8 geplanten Mikroschulungen für neue Mitarbeiter:innen (kann bei Bedarf auch erweitert werden)
  • Mikroschulungen können je nach individuellen Lernbedarf variieren
  • Finden zusätzlich zur Einschulung der Praxisanleiter:innen und Mentor:innen vor Ort statt
  • Nach dem Motto: Beginnen – begleiten – lehren – lernen!

Zentrale Praxisanleitung - jetzt erst recht!

 

Feedback von neuen Mitarbeiter:innen:

„Ich war bereits in drei verschiedenen Krankenhäusern tätig und nie zuvor hatte ich eine so tolle Anfangsphase wie hier. Meine Mentorin auf der Station konnte mir schon sehr viel zeigen. Zudem die Möglichkeit, dass man bei Fragen auch Kollegen „außerhalb der Station“ – wie z.B. die „Zentrale Praxisanleitung“ hinzuziehen kann, fand ich besonders beeindruckend und dies war für mich persönlich sehr hilfreich."

„Ich bedanke mich bei Ihnen, weil die Idee der "Mikroschulung" sehr gut ist, es kann den neuen Mitarbeiterinnen sehr helfen, um besser und schneller in die Arbeit hinein zu kommen.“

„Ich könnte mich dadurch verbessern und meine Fragen stellen. Ich konnte mehr Informationen über den Pflegeprozess bekommen.“

„Sehr detaillierte praxisorientierte Ergänzungen insbesondere, wenn man Berufseinsteiger ist und die Theorie - Inhalte noch frisch sind.“

„Die Sinneswahrnehmung des geriatrischen Menschen am eigenen Leib zu erfahren war sehr interessant.“

Interesse an einer sinnstiftenden Tätigkeit bei uns im Haus? Dann werden Sie ein Teil unseres Teams.
Hier geht's zu unseren offenen Stellen.

Folgen Sie uns gerne auch auf Instagram:

Informieren Sie sich über unsere Offene Stellen!

Sie möchten laufend über Neuigkeiten der GGZ informiert werden? Dann melden Sie sich hier zu unserem Karriere Newsletter an!

 

Downloads