a a a

Fachsozialbetreuer:in

Ihnen liegen das Wohlergehen und die Erhaltung der Lebensqualität von Patient:innen oder Bewohner:innen am Herzen? Sie setzen gerne Ihre Kreativität ein, um einen abwechslungsreichen Tagesablauf für diese Personen zu gestalten? Dann sind Sie genau richtig bei uns!

Hier ist Ihr Einsatz gefragt:

Sie übernehmen pflegerische Kernkompetenzen, Kompetenzen bei medizinischer Diagnostik und Therapie und Kompetenzen im multiprofessionellen Versorgungsteam laut Sozialbetreuungsberufegesetz in der jeweils geltenden Fassung.

Darum sind Sie unsere erste Wahl:

Ihre fachliche Ausbildung umfasst eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachsozialbetreuer:in.

Darum sind wir Ihre erste Wahl:

Wir bieten einen krisensicheren Arbeitsplatz und ein Monatsbruttogehalt von mindestens € 2.425,82 (inklusive Zulagen in der Höhe von € 230,28, jedoch ohne Nacht- und Wochenenddienste) Berufsjahre werden Ihnen als Vordienstzeiten angerechnet (Mehrzahlung). Der Bruttobezug wird 14 x jährlich ausbezahlt, die Zulagen 12 x pro Jahr.

Es gibt viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten.

Mehr Informationen zum Arbeiten bei uns finden Sie hier.

 

Sie haben noch Fragen? Unsere Kolleginnen beantworten diese gerne:

De Lellis-Stermole Romina

De Lellis-Stermole Romina, BA, MSc

Albert-Schweitzer-Klinik
+43 316 7060-1202

Portrait Bettina Trummer

Trummer Bettina


+43 316 7060-1201