a a a

Heimhelfer*innen Tageszentrum Robert Stolz

Ihnen liegen das Wohlergehen und die Erhaltung der Lebensqualität von Patient*innen oder Bewohner*innen am Herzen? Dann sind Sie genau richtig bei uns!

Ihre fachliche Qualifikation umfasst die Ausbildung zur Heimhilfe bzw. zum Heimhilfen.

Sie übernehmen hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Vor- und Nachbereitung der Speisenversorgung, Durchführung der Hygienemaßnahmen), Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme, einfache Aktivierung (Organisation und Planung von Kochprogrammen), Dokumentation und Unterstützung der Pflegepersonen.

Wir bieten einen krisensicheren Arbeitsplatz und ein Monatsbruttogehalt von mindestens € 1.978,16 (inklusive Zulagen in der Höhe von € 43,01). Der Bruttobezug wird 14 x jährlich ausbezahlt, die Zulagen 12 x pro Jahr.

Ihr Vorteil: Sie werden in Ihrer Einarbeitungsphase von einer erfahrenen Kollegin bzw. einem erfahrenen Kollegen begleitet. Ein Team aus Expert*innen schult Sie aus erster Hand.

Bewerben Sie sich jetzt und senden Sie Ihre Unterlagen an E-Mail bis spätestens 15. Dezember 2021.

 

Mehr Informationen zum Arbeiten bei uns finden Sie hier.

 

Sie haben noch Fragen? Rufen Sie unsere Pflegedienstleiterin an!

Iris Knausz, BSc MBS


0316/7060-1208